Wenn der Schüler bereit ist, dann erscheint die Lehre

Home / Wenn der Schüler bereit ist, dann erscheint die Lehre

Wenn der Schüler bereit ist, dann erscheint die Lehre

In diesem Text wird die große Bedeutung der Mysterienschulen wie die „Hermetik Akademie“ als geistige Zentren in allen Zeitaltern, damals wie heute, beschrieben. Geheimnisse umranken diese Schulen, denn das wahre Wissen über Symbole, Meditation, Ritual und Initiation kann nur jenen weitergegeben werden die dafür bereit sind.

Wenn die Suche nach Weisheit und Erkenntnis ehrlich und beharrlich ist, dann führt der Weg zu einer authentischen Mysterienschule. Zu allen Zeiten gab es Mysterienschulen. Sie waren die geistigen Zentren vieler antiker Kulturen. Nennenswerte Mysterienschulen sind jene von Isis und Osiris, Zarathustra, Dionysos, Mithras, Eleusis, Gnostiker, Essener, Sufis, Tempelritter, Rosenkreuzer usw. Aber nur wenig ist bisher über sie an die Öffentlichkeit gedrungen. Von vielen ist noch nicht einmal bekannt, wo sie sich befanden.

Authentische Mysterienschulen sind Einweihungsstätten und bewahren praktische Werkzeuge und Instruktionen um die Welt, in der wir leben zu verstehen. Sie weisen einen Weg um die innere Realität hinter der äußeren Erscheinung zu erkennen.

Die größten Geheimnisse können nicht durch das gesprochene oder geschriebene Wort übermittelt werden. Sie sind nur jenen zugänglich, die dafür vorbereitet sind, diese zu empfangen. Mysterienschulen bieten ihren Studierenden einen strukturierten Weg zur Selbstverwirklichung. Die überlieferte Lehre von Mysterienschulen wird „zeitlose Weisheit“ genannt. Hermetik International ist eine authentische Mysterienschule der hermetisch-kabbalistischen Tradition. Hermetik International bewahrt die stärksten erprobten Werkzeuge der spirituellen Transformation: Symbol, Meditation, Ritual und Initiation.

Das Licht einer kleinen Kerze vertreibt die größte Finsternis in einem Zimmer. Das hermetische Licht der Mysterientradition vertreibt die Finsternis der Menschheit.