Hermetik Wien – Damen Tempel

Home / Hermetik Wien – Damen Tempel

Hermetik Kabbala Wien

DAMEN TEMPEL

Hermetik Tempel Wien
Schottenfeldgasse 14/4
1070 Wien

delegierte.wien@hermetik-international.com

Weitere Texte und Videos über Kabbala, Hermetik und Symbole des Tarot sind auf der Webseite www.kabbala.at
www.hermetik-akademie.org/wien-damen-tempel

Hermetische Gesellschaften haben in Wien eine lange Tradition. Seit Jahrhunderten haben unterschiedliche mystische Organisationen mit ihren Alchemisten, Gnostikern, Kabbalisten und Eingeweihten hier ihren Sitz. Im 18. Jahrhundert wirkte der Rosenkreuzer Orden von Wien aus. Dieser langen unversehrten Tradition folgt der Hermetik Tempel Wien.

Im Hermetik Damen-Tempel Wien wird das graduelle hermetisch-kabbalistische Lehrsystem basierend auf den drei Säulen Studium, Meditation und Ritual gelehrt und praktiziert.

Hermetischer Pronaos

Einmal im Monat findet im Hermetik Damen-Tempel Wien der hermetische Pronaos statt. Er verbindet Ritual, Meditation und Studium. Die geführten Gruppenmeditationen vereinen die Geheimlehre von Symbol, Farbe, Klang und hermetischen Worten der Kraft. Zu den biblischen Feiertagen finden im Hermetik Damen-Tempel Wien spezielle rituelle Veranstaltungen statt.

Hermetische Einweihung

Das kraftvollste Werkzeug der westlichen Mysterientradition ist der Pfad der Einweihung. Studierende der Hermetik Akademie haben die Möglichkeit sich für den hermetischen Einweihungsweg zu bewerben. Die Einweihungsstufen des Tempels folgen der initiatorischen Tradition der hermetischen Kabbalah.

Tarot – Die Reise des Helden – Hermetik Kabbala Meet & Greet

Wöchentliche Hermetik-Tarot Vortragsreihe zum hermetischen Tarot
im Hermetik Damen-Tempel Wien. In der Event-Reihe „Meet & Greet“ findet die wöchentliche Reihe mit Vorträgen und Gesprächen zum „Tarot – die Reise des Helden“ statt. Die Symbole der 22 Tarotkarten (große Arkana) und 56 kleine Arkana werden aus der Sicht der Hermetik, Kabbala und Astrologie, sowie aus der Überlieferung der Rosenkreuzer einzigartig besprochen. Tarot ist mehr als nur ein Orakel oder zum Kartenlegen, sondern ein Instrument um das Leben aktiv zu gestalten. Bekannte Tarotdecks stammen von Aleister Crowley, Arthur Waite und Paul Foster Case, die ihre Ausbildung vor beinahe einem Jahrhundert im Golden Dawn Orden (Hermetic Order of the Golden Dawn) erhielten. Dieser Orden der Goldenen Dämmerung wurde zwar von MacGregor Mathers aufgelöst, jedoch ist das geheime Wissen in den Einweihungstempeln noch sicher bewahrt. Auf diesem Fundament behandeln wir den Tarot für den Menschen des 21 Jahrhunderts zur Persönlichkeitsentfaltung und Erleuchtung.

Weitere Informationen über die aktuelle Vortragsreihe und Anmeldung finden Sie hier:

events.hermetik-akademie.org

Diese Veranstaltung des Damen-Tempels Wien ist exklusiv für Frauen, die in einem seriösen und authentischen Umfeld die esoterischen Lehren erforschen möchten . Eintritt frei.

Bewerbung für das Studium in der Hermetik Akademie

Die Hermetik Akademie wurde von Hermetik International gestiftet, um für jeden, der die Prinzipien anerkennt und geeignet ist, das Studium der Hermetik zu ermöglichen.

Start typing and press Enter to search