Hermetik Kabbala Herren Tempel Wien – Rosenkreuzer, Martinisten, Kabbalisten, Alchemisten

Home / Hermetik Kabbala Herren Tempel Wien – Rosenkreuzer, Martinisten, Kabbalisten, Alchemisten

Hermetik Kabbala Wien

HERREN TEMPEL

Hermetik Akademie – Hermetik Herren-Tempel
Wien Schottenfeldgasse 14/4 1070 Wien

delegierter.wien@hermetik-international.com
www.hermetik-akademie.org/wien-herren-tempel
www.kabbala-wien.at
events.hermetik-akademie.org

Charta bis 21.09.2021

Hermetisch-kabbalistische Gesellschaften haben in Wien eine lange Tradition. Seit Jahrhunderten haben unterschiedliche mystische Organisationen mit ihren Alchemisten, Gnostikern, Kabbalisten und Eingeweihten hier ihren Sitz. Im 18. Jahrhundert wirkte der Rosenkreuzer Orden von Wien aus. Dieser langen unversehrten Tradition folgt der Hermetik Herren-Tempel Wien.

Im Hermetik Herren-Tempel Wien wird das graduelle hermetisch-kabbalistische Lehrsystem basierend auf den drei Säulen Studium, Meditation und Ritual gelehrt und praktiziert. Die Inhalte umfassen die Hermetik, Kabbalah, Alchemie, Gnosis und die Mysterien der Rosenkreuzer und Martinisten.

Der Lebensbaum - Kether - 1. Pfad
Das Rad des Schicksals

Hermetik Meet & Greet Veranstaltungen in Wien für Interessenten und Studierende der Hermetik Akademie

Der Hermetik Herren-Tempel Wien bietet monatlich die Möglichkeit, durch Vorträge zur Hermetik, Kabbala, Alchemie, Gnosis, Mystik und persönliche Gespräche mehr über den rituellen Einweihungsweg der Hermetik und Kabbala in den Logen der Mysterientempel in Wien zu erfahren.

Weitere Details: events.hermetik-akademie.org

Monatliche Spezialvorträge in Wien von Senator h.c. Dr. Dr. h.c. Elias Rubenstein (Großmeister des Martinisten Ordens)

Regelmäßig besucht Elias Rubenstein den Hermetik Herren-Tempel Wien und setzt seine Vortragsreihe zum Thema „Martinismus – Der Weg des Herzens“ fort, aus welcher ein neuer Kurs in der Hermetik Akademie entstehen wird. Die Tradition des Martinismus reicht in einer unversehrten Kette auf Don Martinez de Pasqually und Marquis Louis-Claude de Saint-Martin zurück.

Weitere Details zu Elias Rubenstein: www.elias-rubenstein.com

Wöchentliche Hermetik-Kabbala Vortragsreihe zum kabbalistischen Baum des Lebens

Der Hermetik Herren-Tempel Wien hält aktuell jeden 2. Donerstag im Monat bei den Meet & Greet Veranstaltungen eine fortlaufende Kabbala-Vortragsreihe zum Thema „Der Baum des Lebens – Kabbalah der Unversterblichkeit“. Im Laufe der Serie werden alle 32 Pfade des Lebensbaums der Kabbala in Wien behandelt.

Weitere Details: events.hermetik-akademie.org

Hermetischer Pronaos

Mehrmals im Monat findet im Hermetik Herren-Tempel Wien der hermetische Pronaos statt. Er verbindet Ritual, Meditation und Studium. Die geführten Gruppenmeditationen vereinen die Geheimlehre der Hermetik und Kabbala von Symbol, Farbe, Klang und hermetischen Worten der Kraft. Zu den biblischen Feiertagen der Kabbala finden im Hermetik Herren-Tempel Wien spezielle rituelle Veranstaltungen statt.

Hermetische Einweihung

Das kraftvollste Werkzeug der westlichen Mysterientradition ist der Pfad der Einweihung im Baum des Lebens. Mitglieder der Hermetik Akademie haben die Möglichkeit sich für den hermetisch-kabbalistischen Einweihungsweg in Wien zu bewerben. Die Einweihungsstufen des Tempels folgen der initiatorischen Tradition der hermetischen Kabbalah.

Bewerbung für das Studium in der Hermetik Akademie

Die Hermetik Akademie wurde von Hermetik International gestiftet, um für jeden, der die Prinzipien anerkennt und geeignet ist, das Studium der Hermetik zu ermöglichen.

Start typing and press Enter to search